Emergency Bandage™ T3 (Israeli Bandage) mit 2 Wundauflagen
Emergency Bandage™ T3 (Israeli Bandage) mit 2 Wundauflagen
Emergency Bandage™ T3 (Israeli Bandage) mit 2 Wundauflagen

Emergency Bandage™ T3 (Israeli Bandage) mit 2 Wundauflagen


Normaler Preis€17,90
/
auf Lager
  • Lieferung erfolgt in 1 bis 3 Werktagen
Supported payment methods
  • Amazon
  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • SOFORT
  • Union Pay
  • Visa
  • ab 99€ in DE versandkostenfrei
Supported payment methods
  • Amazon
  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • SOFORT
  • Union Pay
  • Visa
  • sichere Zahlungsarten
Supported payment methods
  • Amazon
  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • SOFORT
  • Union Pay
  • Visa

Die Emergency Bandage™ T3 verfügt über zwei Wundauflagen sowie eine zusätzliche Mullbinde und vereint daher die Funktionen unterschiedlicher Verbandmaterialien in einem einzigen, einfach zu bedienenden Erste-Hilfe-Produkt. Eine Wundauflage ist fest mit der Binde vernäht und lässt sich von 10 cm auf 20 cm Breite ausklappen, um ggf. auch Amputations- oder Abdominalwunden zu versorgen. Die zweite Wundauflage ist in die Binde eingelegt und lässt sich u.a. für die Versorgung von Ein- und Austrittswunden verwenden. Die zusätzliche Mullbinde ist für das Eintamponieren in eine große Wunde (wound packing) vorgesehen. Das Israeli Bandage ist grundsätzlich so konzipiert, dass der Verletzte sie im Notfall auch alleine anlegen kann. 

Es handelt sich hierbei um das Original Produkt von First Care.

Eigenschaften

Notfalldruckverband mit zwei Wundauflagen + zusätzlicher Mullbinde

    • vereinigt mehrere Verbandmittel in einer Notfallbandage zur Versorgung unterschiedlicher taktischer Traumata
    • 3,7 m lange, strapazierfähige Bandage
    • Nicht haftende, aufklappbare Wundauflage (10 x 18 cm / 20 x 18 cm)
    • Zwei Wundauflagen
    • zusätzliche Mullbinde
    • Bindenrolle kann nicht versehentlich abgerollt und verschmutzt werden
    • Druckapplikator fokussiert den Druck direkt auf die Wundstelle
    • Verschlussklammer garantiert eine sichere Fixierung des Druckverbands
    • Schnelle und einfache Anlage im Einsatz – auch zur einhändigen Verwendung.
    • Deutliche Reduzierung der Versorgungszeit und des benötigten Verbandmaterials

 


    zuletzt angesehen