Tactical Heater Element | Tactical Foodpack

Tactical Heater Element | Tactical Foodpack


Normaler Preis€2,95
/
auf Lager
  • Lieferung (DE) 1-3 Werktage (Ausland 2-5 Werktage)
Supported payment methods
  • Amazon
  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • SOFORT
  • Union Pay
  • Visa
  • versandkostenfrei ab 99 € (DE)
Supported payment methods
  • Amazon
  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • SOFORT
  • Union Pay
  • Visa
  • sichere Zahlungsarten
Supported payment methods
  • Amazon
  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • SOFORT
  • Union Pay
  • Visa

Der Tactical Heater Bag ist mindestens 10 Mal wiederverwendbar, somit musst Du nur das Heizelement in der Tasche auswechseln. Nun ist es möglich, das Heizelement separat zu kaufen, so schonst Du die Natur und sparst noch dazu Geld.

Hinweis: Das Heizelement ist nicht wiederverwendbar! Du kannst es nur einmal aktivieren. Der Heater Bag ist jedoch mehrmals verwendbar.

GEBRAUCHSANWEISUNG:

  1. Packe das Heater Element aus, und lege es auf den Boden des Heater Bags.
  2. Stelle das Tactical Foodpack (schon mit der entsprechenden Menge Wasser darin) in das Heater Bag, mit dem auseinandergezogenen Boden auf das Heizelement.
  3. Gieße ca. 150 ml Wasser (bis zur markierten Linie) in das Heater Bag.
  4. Schließe dann schnell den Griff der Packung.
  5. Das Heizelement spricht innerhalb von 30 Sekunden bis 3 Minuten an – je kälter das Wasser, desto länger dauert es bis es reagiert.
  6. Lasse das Tactical Foodpack 15-20 Minuten in dem Heater Bag.  Wir empfehlen die Speisen nach 10 Minuten einmal umzurühren.

Herstellerangabe

Tactical Solution OÜ
Riia mnt.54a
71020, Viljandi
Estonia

 

HINWEIS ZUR UNTERSCHREITUNG DER BESTELLWERTGRENZEN FÜR KOSTENFREIEN VERSAND DURCH TEILWIDERRUF

Steht Ihnen hinsichtlich Ihrer Bestellung ein Widerrufsrecht zu und sollten Sie hiervon nach Abgabe Ihrer Vertragserklärung hinsichtlich eines Teils Ihrer Bestellung Gebrauch machen, mit der Folge, dass der von uns genannte Schwellenwert für den kostenfreien Versand im Hinblick auf den von Ihnen nicht zu zahlenden bzw. den von uns zurückzuzahlenden Kaufpreis unterschritten würde, behalten wir uns vor, die anteilig anfallenden Versandkosten für den verbleibenden Teil der Bestellung von Ihnen nachzufordern. Dies gilt jedoch nur, wenn wir Sie bereits vor Abgabe Ihrer Vertragserklärung über die Höhe der Versandkosten für den verbleibenden Teil der Bestellung informiert hatten oder wenn Sie sich die entsprechenden Versandkosten anhand unserer Angaben bereits vor Abgabe Ihrer Vertragserklärung leicht errechnen konnten.